Dienstag, 18. Juni 2024
's BlättscheLokalesPolizeiHainstadt: Einbrecher in der Nacht

Hainstadt: Einbrecher in der Nacht

Offenbar ohne Beute aus Einkaufsmarkt geflüchtet

Einbrecher verschafften sich am frühen Sonntagmorgen Zugang zu einem Einkaufsmarkt an der Straße “Auf das Loh” (einstellige Hausnummern) in Hainstadt.

Gegen 3.45 Uhr waren die Unbekannten zugange, zerstörten zunächst die Scheibe einer Eingangstür zu einer dort befindlichen Bäckerei und begaben sich danach in den Verkaufsraum.

Nach jetzigem Erkenntnisstand flüchteten die Täter anschließend ohne Beute aus dem Markt.

Ein Anwohner hatte gegen 3.50 Uhr einen akustischen Alarm gehört und aus dem Fenster geschaut.

Er sah wie ein dunkelgrauer BMW zügig vom Parkplatz des Einkaufsmarktes fuhr und informierte die Polizei.

Es entstand ein Sachschaden von etwa 2.000 Euro.

Die Polizei bittet nun weitere Zeugen, sich bei der Kriminalpolizei in Offenbach unter der Rufnummer 069 – 8098-1234 zu melden.

- Werbung -
Habt Ihr Themen für die ihr euch einsetzen wollt oder „Aufreger“ die euch auf den Nägeln brennen? Dann schreibt uns eine Mail an redaktion@blaettsche.de. – Bock dabei zu sein? Infos zu Onlinewerbung unter marketing@blaettsche.de

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein