Donnerstag, 30. Mai 2024
's BlättscheLokalesPolizeiDetonation in Seligenstadt

Detonation in Seligenstadt

Anwohner aus dem Schlaf gerissen

Bereits am gestrigen Freitag gegen 1.20 Uhr wurden mehrere Anwohner durch einen lauten Knall in Seligenstadt aus dem Schlaf gerissen.

Unbekannte Täter hatten im Bereich des Mainufers in Höhe der Straße ‘Am Steinheimer Tor’ einen bislang unbekannten Sprengkörper gezündet. Durch die Detonation wurden der Asphalt und ein Geländer leicht beschädigt. Um was für einen Sprengkörper es sich handelte, ist Teil der laufenden Untersuchung.

Die Polizei bittet Zeugen, sich unter der Telefonnummer 069 – 8098-1234 zu melden.

- Werbung -
Habt Ihr Themen für die ihr euch einsetzen wollt oder „Aufreger“ die euch auf den Nägeln brennen? Dann schreibt uns eine Mail an redaktion@blaettsche.de. – Bock dabei zu sein? Infos zu Onlinewerbung unter marketing@blaettsche.de

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein