Sonntag, 16. Juni 2024
's BlättscheLokalesWer besprühte die Geschwindigkeitsmessanlage?

Wer besprühte die Geschwindigkeitsmessanlage?

Beamte in Seligenstadt nehmen Zeugenaussagen entgegen

Bislang unbekannte Täter haben in der Zeit zwischen Freitag und Samstagmorgen die Scheibe einer an der Kapellenstraße in Seligenstadt aufgebauten Geschwindigkeitsmessanlage (Enforcement Trailer) mit schwarzer Farbe besprüht und dadurch einen Schaden von etwa 400 Euro verursacht.

Die Beamten der Polizeistation in Seligenstadt haben die Ermittlungen aufgenommen und nehmen Zeugenhinweise unter der Rufnummer 06182 – 8930-0 entgegen.

- Werbung -
Habt Ihr Themen für die ihr euch einsetzen wollt oder „Aufreger“ die euch auf den Nägeln brennen? Dann schreibt uns eine Mail an redaktion@blaettsche.de. – Bock dabei zu sein? Infos zu Onlinewerbung unter marketing@blaettsche.de

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein