Dienstag, 28. Mai 2024
's BlättscheLokalesKinder-Elektro-Trial gestohlen

Kinder-Elektro-Trial gestohlen

Wer hat etwas beobachtet oder das Kinder-Fahrzeug entdeckt?

Augen auf! Am Morgen des heutigen Mittwochs, 12. April, entdeckte der Jugendwart des Motorsportclubs (MSC) Klein-Krotzenburg, dass in das Vereinsgebäude eingebrochen wurde.

Das neue Kinder-Elektro-Trial wurde gestohlen.

Das Fahrzeug des Herstellers TRRS ist eigens für die jungen Neueinsteiger in den Trial-Sport angeschafft worden. Die Polizei wurde informiert und ermittelt nun in dem Fall. Zeugen werden gebeten, sich der Polizei oder beim MSC Klein-Krotzenburg zu melden.

Am Tag des Schnuppertrainings, am Sonntag, 26. März, kamen viele Interessierte mit ihren Kindern und informierten sich. Die Anfänge waren gemacht. Es wäre schade, wenn durch den Diebstahl nun das Jugendtraining für die Kleinsten ausgesetzt werden müsste, teilt Pressesprecherin Adelheid Ammon mit. www.msc-Home.de

- Werbung -
Habt Ihr Themen für die ihr euch einsetzen wollt oder „Aufreger“ die euch auf den Nägeln brennen? Dann schreibt uns eine Mail an redaktion@blaettsche.de. – Bock dabei zu sein? Infos zu Onlinewerbung unter marketing@blaettsche.de

1 Kommentar

  1. Habe ein ähnliches fahrzeug gesehn es war auf der Anhängerkuplung von einem Merzedes benz Buses mit vielen spammgurten und etwas wackelig befestigt.
    Gesichtet habe ich es heute abend (mittwoch) ca. Um 17.30 in Kempten (Bayern).

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein