Dienstag, 28. Mai 2024
's BlättscheFreizeitFreizeittippsVatertagstrial beim MSC

Vatertagstrial beim MSC

Rekordteilnehmerzahl in Klein-Krotzenburg

An Christi Himmelfahrtstag veranstaltete der Motorsportclub (MSC) Klein-Krotzenburg sein traditionelles Vatertagstrial in Kombination mit der hessischen Vesper. Ob zu Fuß, per Fahrrad, Motorrad oder Auto – alle Wege führten bei strahlendem Sonnenschein am Vatertag zum MSC nach Klein-Krotzenburg am Fasanengarten.

Der Ansturm war gewaltig. Sage und schreibe 109 Teilnehmer gingen bei “Kaiserwetter” an den Start und erkämpften sich ihre Platzierungen. Während sich die Trialer noch über „Stock und Stein“ manövrierten, ließen sich die zahlreich erschienenen Gäste schon die leckeren hessischen Spezialitäten schmecken.

Die Trialer zeigten in den anspruchsvoll gesteckten Sektionen ihr ganzes Können und boten den Zuschauern eine attraktive „Show“. Die Zuschauer bestaunten, feuerten an, hielten vor Spannung die Luft an und belohnten die Leistungen oft spontan mit Applaus. Die Atmosphäre war einzigartig.

Trotz der hohen Teilnehmerzahl verlief die Veranstaltung reibungslos und unfallfrei. Der Zeltbetrieb hielt dem Ansturm der Vatertagsgäste stand und versorgte alle mit hessischen Leckereien und kühlen Getränken. Die Verantwortlichen

Ein großes Dankeschön an alle Beteiligten und Helfer, die zu dieser erfolgreichen Veranstaltung beigetragen haben.

- Werbung -
Habt Ihr Themen für die ihr euch einsetzen wollt oder „Aufreger“ die euch auf den Nägeln brennen? Dann schreibt uns eine Mail an redaktion@blaettsche.de. – Bock dabei zu sein? Infos zu Onlinewerbung unter marketing@blaettsche.de

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein