Donnerstag, 18. August 2022
's Blättsche Lokales Polizei Fußgängerin schwer verletzt

Fußgängerin schwer verletzt

27-jährige Fußgängerin überquerte unverhofft die Fahrbahn

Keine Chance rechtzeitig zu bremsen, hatte am späten Samstagabend gegen 22.50 Uhr ein 40-jähriger Autofahrer aus Offenbach auf dem Odenwaldring in Offenbach.

In Höhe der Hausnummer 86 überquerte eine 27-jährige Fußgängerin, offensichtlich ohne auf den Fahrzeugverkehr zu achten, die Fahrbahn und wurde von dem VW-Fahrer erfasst.

Durch den Zusammenstoß wurde die Offenbacherin schwer verletzt in ein Krankenhaus eingeliefert.

Zeugen, welche den Unfallhergang beobachtet haben, werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier in Offenbach unter der Telefonnummer 069 – 8098-5100 in Verbindung zu setzen.

- Werbung -
Habt Ihr Themen für die ihr euch einsetzen wollt oder „Aufreger“ die euch auf den Nägeln brennen? Dann schreibt uns eine Mail an redaktion@blaettsche.de. – Bock dabei zu sein? Infos zu Onlinewerbung unter marketing@blaettsche.de

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein