Freitag, 19. August 2022
's Blättsche Lokales Polizei Reifen an mehreren Fahrrädern zerstochen

Reifen an mehreren Fahrrädern zerstochen

Unbekannte am Mühlheimer Bahnhof zugange

Unbekannte waren am Freitag am Mühlheimer Bahnhof an der Dammstraße zugange und zerstachen die Reifen mehrerer Fahrräder.

Der Eigentümer eines Mountainbikes der Marke Cube hatte sein Gefährt auf dem Fahrradabstellplatz unmittelbar neben dem Bahnhofsgebäude am Freitagnachmittag gegen 15.30 Uhr abgestellt.

Die zerstochenen Reifen bemerkte er am Abend gegen 20.20 Uhr. Im selben Tatzeitraum wurden unweit vom Abstellplatz entfernt auf der gegenüberliegenden Seite des Bahnhofs (Park-and-Ride Parkplatz) die Reifen an insgesamt neun weiteren Rädern beschädigt. Der Schaden beträgt ersten Schätzungen zufolge mehrere hundert Euro.

Zeugen werden gebeten, sich unter der Rufnummer 06108 – 6000-0 auf der Wache der Polizeistation in Mühlheim zu melden.

- Werbung -
Habt Ihr Themen für die ihr euch einsetzen wollt oder „Aufreger“ die euch auf den Nägeln brennen? Dann schreibt uns eine Mail an redaktion@blaettsche.de. – Bock dabei zu sein? Infos zu Onlinewerbung unter marketing@blaettsche.de

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein