Montag, 3. Oktober 2022
's Blättsche Freizeit S(pi)eligenstadt zum Mitnehmen

S(pi)eligenstadt zum Mitnehmen

Während der Pandemie diesmal in vielen Wohnzimmern und Klassenräumen

Die Seligenstädter Spieletage „S(pi)eligenstadt“ können in diesem Jahr in vielen Wohnzimmern und Klassenräumen stattfinden. Die Veranstalterinnen – das Kinder- und Jugendbüro der Stadt Seligenstadt, die Katholische Jugendzentrale Offenbach-Land/BDKJ und die Evangelische Kirchengemeinde Seligenstadt und Mainhausen – bieten an, Spiele ab dem 18. Februar für den Hausgebrauch auszuleihen.

Familien, Schulklassen, Kita- und andere Gruppen finden eine Liste der zur Verfügung stehenden Materialien unter www.spieligenstadt.de .

Nach einer Reservierung per Telefon (06182-23631) oder E-Mail (kjz-offenbach-land@bistum-mainz.de) können die Spiele vormittags in der Katholischen Jugendzentrale Offenbach-Land an der Goethestraße in Klein-Welzheim oder Dienstag und Donnerstag Nachmittag im Kinderclub im evangelischen Gemeindezentrum an der Jahnstraße abgeholt werden.

Dort und im Nachbarschaftshaus Seligenstadt-Nord werden gut erhaltene Spiele für die Ausleihe und einen Flohmarkt auch gern entgegengenommen.

Schulen und Kitas können zwischen Fastnacht und den Osterferien auf Wunsch direkt beliefert werden.

Die Ausleihregeln und Hinweise auf weitere Angebote sind ebenfalls unter www.spieligenstadt.de zu finden.

Für die passende „S(pi)eligenstadt“-Atmosphäre empfehlen die Veranstalterinnen Würstchen der örtlichen Metzgereien, Backwaren der örtlichen Bäckereien, Obstsalat aus den Produkten örtlicher Hofläden und Nervennahrung aus dem Seligenstädter Weltladen. Diese Geschäfte hatten die Spieletage in den vergangenen Jahren unterstützt.

Im vergangenen Jahr war Seligenstadt dabei zu Deutschlands schnellster Puzzle-Stadt geworden. Die Bestzeit von 35:01 Minuten, die während „S(pi)eligenstadt“ im Januar 2020 für das Zusammensetzen von 60 Puzzeln erreicht wurde, konnte während des ganzen Jahres nicht eingeholt werden. Am bundesweiten Wettbewerb beteiligten sich sechs weitere Kommunen, darunter Magdeburg (36:06 Minuten) und Offenbach (1:05:41).

- Werbung -
Habt Ihr Themen für die ihr euch einsetzen wollt oder „Aufreger“ die euch auf den Nägeln brennen? Dann schreibt uns eine Mail an redaktion@blaettsche.de. – Bock dabei zu sein? Infos zu Onlinewerbung unter marketing@blaettsche.de

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Vorheriger ArtikelAbendruh
Nächster ArtikelQuo vadis?