Freitag, 1. März 2024
's BlättscheFreizeitAbenteuer erleben im neuen Fort Charly

Abenteuer erleben im neuen Fort Charly

Ausflugstipp: Erlebnispark Steinau an der Straße

Mit der neuen Attraktion im Erlebnispark Steinau hat sich Parkchef Theo Zwermann einen Kindheitstraum erfüllt: Fort Charly ist eine Westernstadt im Kleinformat, mit eigenem Saloon, Sheriff-Büro und sogar einem Gefängnis. Das fast 100 qm große Erlebnis-Spielgerät ist in der neuen Saison, die schon dreieinhalb Monate alt ist, zum Klettern, Toben und Spielen geöffnet.

Als Kind hatte Theo Zwermann im elterlichen Freizeitpark Lochmühle bereits in einem ähnlichen Fort gespielt und die Idee niemals aufgegeben, im eigenen Park ebenfalls einmal eine solche Attraktion aufzustellen.

„Es ist wie eine kleine eigene Welt. Sobald das Tor zum Fort durchlaufen wurde, befindet man sich in einer spielerischen Westernkulisse. Wie bei allen Geräten ist es uns wichtig, dass Kinder Spielgeräte mit allen Sinnen erleben können und die Phantasie mit ihnen auf Reisen geht. Denn egal, was aus den Kindern einmal werden sollte, sollten wir ihnen die Möglichkeit für große und kleine Abenteuer bieten. Mich hat als Kind ein solches Spielzeugfort etliche wilde Abenteuer erleben lassen und ich bin mir sicher, dass es dem einen oder anderen Nachwuchs-Western-Fan auch so gehen wird“, freut sich Theo Zwermann über das Fort Charly.

Umgesetzt hat das Fort Charly die Firma Spielplatzbauer Mehrtens aus Rosenheim. In der Saison 2023 ist der Erlebnispark derzeit von 9 bis 18 Uhr geöffnet, ab dem 4. September bis Saisonende von 10 bis 17 Uhr.

Dienstags ist Ruhetag, außer in den Ferien oder an Feiertagen.

>> Einige Freikarten verlost das Regionalportal ‘s Blättsche unter den Lesen, die bis spätestens 21. Juli, 12 Uhr, eine E-Mail senden an redaktion@blaettsche.de mit dem Betreff “Erlebnispark Steinau” und der beantworteten Frage “Wie vielen Fußballfeldern entspricht etwa die Größe des Erlebnisparks Steinau?” Die Gewinner werden bis 28. Juli benachrichtigt.

>> Informationen rund um den Erlebnispark hier im ‘s Blättsche und unter www.erlebnispark-steinau.de

- Werbung -
Habt Ihr Themen für die ihr euch einsetzen wollt oder „Aufreger“ die euch auf den Nägeln brennen? Dann schreibt uns eine Mail an redaktion@blaettsche.de. – Bock dabei zu sein? Infos zu Onlinewerbung unter marketing@blaettsche.de

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein