Donnerstag, 18. August 2022
's Blättsche Fudder Aktuelles Rezept der Woche: Omas Quarkklöße

Aktuelles Rezept der Woche: Omas Quarkklöße

's Blättsche veröffentlicht jede Woche ein Rezept – Leser dürfen mitmachen!

In unserer Rubrik „Fudder“ gibt es jede Woche ein Lieblingsrezept, natürlich selbst ausprobiert und für gut befunden. Wer mag, schickt uns seinen Rezept-oder Backtipp an redaktion@blaettsche.de

Omas Quarkklöße

Ihr benötigt:

100 g Butter
3 Eier
100 g Zucker
1 TL Salz
2 TL Backpulver
500 g trockenen Quark
75 g Semmelbrösel
300 g Weizenmehl
60 g Butter zum Bräunen
Zucker und Zimt

sb_quarkklösse2
Das Rezept für Quarkklöße stellt ‘s Blättsche heute vor. Und am besten macht sie die Oma Annemie, so dass gar “Quarkklöße to go” nach Berlin geliefert werden.

So geht’s:

100 g Butter schaumig rühren und nach und nach die drei Eier, den Zucker und das Salz hinzugeben.
Den Quark durch ein Sieb streichen, das Mehl und die Semmelbrösel dazugeben.

Wichtig: Den Teig dann ungefähr eine Stunde kalt stellen.

Mit bemehlten Händen die Klöße formen, diese in leicht gesalzenes, kochendes Wasser geben und für 20 Minuten gar kochen. Vor dem Servieren die 60 g Butter in einer Pfanne bräunen, Zucker und Zimt über die Klöße geben und mit der Butter übergießen.

Dazu schmeckt am besten “Appelbrei”.

Guten Appetit!


- Werbung -
Habt Ihr Themen für die ihr euch einsetzen wollt oder „Aufreger“ die euch auf den Nägeln brennen? Dann schreibt uns eine Mail an redaktion@blaettsche.de. – Bock dabei zu sein? Infos zu Onlinewerbung unter marketing@blaettsche.de

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein