Samstag, 4. Dezember 2021
's Blättsche Gebabbel Die falsche Tochter

Die falsche Tochter

Okay, zugegeben, es liegt schon einige Jahre zurück, doch bleibt es nach wie vor aktuell (von den Corona-Zeiten einmal ausgenommen).

Da sage noch einer, junge Leute seien schlimm. Okay, die Rede ist nicht (!) von denen, die in einer bekannten Dorfdisco einer nahegelegenen Kommune in den Nachtstunden kräftig feiern. Eine so sehr, was wiederum längst kein Einzelfall mehr ist, dass sie von den Sicherheitsleuten aus der Disco getragen werden musste.

Der „Krankenwagen“ war bereits bestellt. Schnell noch bei der Heimatanschrift vorbei gefahren, um eventuell Angehörige zu informieren.

Doch weit gefehlt. Erkannten die Eltern ihr Kind nicht mehr? Von wegen! Es war nun mal nicht ihr Kind.

Die Jugendliche hatte sich den Personalausweis einer volljährigen Freundin geben lassen, um in die Disco zu kommen. Und in der Nacht dann eben auch zu den falschen Eltern…

Symbolbild: Pixabay

- Werbung -
Habt Ihr Themen für die ihr euch einsetzen wollt oder „Aufreger“ die euch auf den Nägeln brennen? Dann schreibt uns eine Mail an redaktion@blaettsche.de. – Bock dabei zu sein? Infos zu Onlinewerbung unter marketing@blaettsche.de

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Vorheriger ArtikelDe “moderne Moreth”
Nächster ArtikelFalsch geparkt?