Mittwoch, 30. November 2022
's Blättsche Lokales Steinheimer Adventsschmuck

Steinheimer Adventsschmuck

Bevölkerung ist eingeladen zu Spaziergängen in Steinheim

Fotos vom Steinheimer Advents-/Weihnachtsschmuck sendet die Vorsitzende der Interessengemeinschaft Steinheimer Vereine und Verbände (IgSV), Edelgard Rath-Voigt, der ‘s Blättsche-Redaktion.

Der Brunnen an der Wenckstraße wurde zum siebten Mal vom Gewerbeverein und der IgSV geschmückt (Gülseren Eren vom Spezialitätenladen, Reiner Bohländer, Matthias Gramann und Edelgard Rath-Voigt). Die Adventskränze banden und dekorierten Gabi Ewald und die IgSV-Vorsitzende – aufgestellt und montiert haben sie Reiner Bohländer und Matthias Gramann.

Traditionell steht ein Weihnachtsbaum am Kardinal-Volk-Platz, der Brunnen an der Wenckstraße ist gestaltet und auch an der Kulturhalle in Steinheim ist Adventsschmuck zu finden. Alle Fotos: IgSV

Es lohnt sich, einen Spaziergang in Steinheim zu unternehmen, zum Beispiel zum Kardinal-Volk-Platz (Tannenbaum), an die Wenckstraße (Weihnachtsbrunnen), zum Platz des Friedens (Tannenbaum), über den Schlosshof (Adventskranz) zur Kulturhalle (Adventskranz) an der Ludwigstraße und weiter zum Jürgen-Sticher-Platz (Tannenbaum) und der Bushaltestelle Fritz-Erler-Straße (Adventskranz).

Die Päckchen mit guten Wünschen an den Plantanen auf dem Kardinal-Volk-Platz werden dieser Tage noch ergänzt, teilt Edelgard Rath-Voigt unserer Redaktion mit.

- Werbung -
Habt Ihr Themen für die ihr euch einsetzen wollt oder „Aufreger“ die euch auf den Nägeln brennen? Dann schreibt uns eine Mail an redaktion@blaettsche.de. – Bock dabei zu sein? Infos zu Onlinewerbung unter marketing@blaettsche.de

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein