Freitag, 19. August 2022
's Blättsche Freizeit Rosa Wölkchen gibt's auch 2021

Rosa Wölkchen gibt’s auch 2021

Studioversion ohne Publikum beim hr-fernsehen aufgezeichnet / Premiere am 31. Januar

Auch im Lockdown werden die Rosa Wölkchen aus Mühlheim ihr Publikum am Bildschirm unterhalten. Auch wenn keine Saalveranstaltung möglich ist, der Hessische Rundfunk hat in dieser Ausnahmesituation die Produktion von Jutta P. übernommen und eine Studioversion ohne Publikum aufgezeichnet. Rosa Wölkchen ohne Publikum scheint im ersten Moment nicht machbar, aber unter Einhaltung aller Abstands- und Hygienebestimmungen ist daraus eine überzeugende Unterhaltungssendung geworden. Und alle Künstler waren froh und dankbar, dass wenigstens diese Variante möglich war. Das hr-fernsehen startet die Sendung am, Sonntag, 31. Januar, um 20.15 Uhr.
Jutta P., Chef von Gerdas kleiner Weltbühne und seit elf Jahren Macher und Produzent der Rosa Wölkchen, moderiert und präsentiert: die Michael Jackson Dance School (Filmeinspielung, da die Jungs nicht zu fünft auf die Studiobühne dürfen), selbstverständlich Olga Orange , Andi K. mit Akrobatik an der Pole Stange, den Travestiekünstler Leslie Anderson, Steve „The Paperman“, die Boyband Zeitflug, die Clownlegende aus dem Zirkus Roncalli, Peter Shub, sowie den Sohn von Mathias Reim, Julian Reim, mit seinem Titel Euphorie und darüber hinaus exklusiv den Ausnahmecomedian Ramon Chormann.

Auch 2021 heißt es also wieder: “Gay is schee”. Die bekannte Jutta P. lässt es sich nicht nehmen, die etwas andere Fastnachtsshow zu präsentieren: frech, rosa und ganz sicher überraschend anders.

Neben der Premieren-Sendung am 31. Januar um 20.15 Uhr gibt es noch folgende weitere Termine im hr-fernsehen: Donnerstag, 4. Februar, und Donnerstag, 11. Februar, jeweils um 23.15 Uhr, sowie am Samstag, 13. Februar, um ein Uhr in der Nacht.

- Werbung -
Habt Ihr Themen für die ihr euch einsetzen wollt oder „Aufreger“ die euch auf den Nägeln brennen? Dann schreibt uns eine Mail an redaktion@blaettsche.de. – Bock dabei zu sein? Infos zu Onlinewerbung unter marketing@blaettsche.de

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein