Donnerstag, 18. August 2022
's Blättsche Lokales Das große Ganze nicht aus den Augen verlieren

Das große Ganze nicht aus den Augen verlieren

Zahlreiche Informationen aus der Bundes- und Weltpolitik auf "Neues aus dem Netz"

Als Regionalportal für Klein-Auheim, Steinheim und die Umgebung ist die Redaktion vom ‘s Blättsche im weltweiten Netz angetreten und die Redaktion freut sich über großen Zuspruch und dankt für vielfältige Anregungen.

Eine dieser Anregungen lautete: Ihr seid zwar ein Regionalportal, aber dürft das große Ganze nicht aus den Augen verlieren. Auch mal von der Bundes- und Weltpolitik berichten.

Richtig. Tun wir. Wer schon mal reingeklickt hat in unseren Artikel “Neues aus dem Netz”, der hat entdeckt, dass wir mitunter brandaktuell (!) sind. Wir verweisen dort auf interessante aktuelle Berichte zu wichtigen Themen, aber auch originelle Beiträge im Internet. Auch überregionale Themen lassen wir nicht außer Acht. Zudem wird auch unser täglich aktualisierter Beitrag “Neuinfektionen und Todesfälle” in Sachen Corona-Pandemie gut geklickt.

Darüber hinaus wird es künftig hin und wieder Meinungs-Beiträge geben unter den Stichworten “Über den Tellerrand geschaut” oder in Anlehnung an unseren Namen “Kein Blatt vor den Mund nehmen”. Mehr Informationen immer wieder, wenn es heißt: “In eigener Sache” oder “Neues aus der ‘s Blättsche-Redaktion”. Schließlich wollen wir mit den Lesern guten Kontakt halten.

In diesem Sinne: Wandert durch unsere Seite ‘s Blättsche, manchmal findet sich auch Neues, was man seither vermisst hat oder wie im aktuellen Fall die neuesten Beschlüsse zum Lockdown aus seriösen und sachlich informierenden Quellen.

- Werbung -
Habt Ihr Themen für die ihr euch einsetzen wollt oder „Aufreger“ die euch auf den Nägeln brennen? Dann schreibt uns eine Mail an redaktion@blaettsche.de. – Bock dabei zu sein? Infos zu Onlinewerbung unter marketing@blaettsche.de

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein