Dienstag, 28. Mai 2024
's BlättscheLokalesRathausspitze sagt Kita-Teams Danke

Rathausspitze sagt Kita-Teams Danke

Besondere Herausforderungen während und nach der Pandemie

Eine Tour durch alle städtischen Kindertagesstätten haben vor kurzem Bürgermeister Manuel Friedrich und Erster Stadtrat Michael Möser unternommen.

Sie wollten einmal mehr den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in den Einrichtungen Danke sagen.

Die Rathausspitze ging von Gruppenraum zu Gruppenraum und überreichte allen aus den Kita-Teams einen Blumengruß.

Erzieherinnen und Erzieher in den Kitas hatten nicht nur während Corona Herausforderungen zu bewältigen. Vor allem in jüngster Zeit ist die Personalsituation weiter angespannt.

„Dennoch setzen sie sich in den Einrichtungen für die Jungen und Mädchen in den sieben städtischen Einrichtungen in besonderem Maße ein“, sagt Sozialdezernent Michael Möser.

„Für diesen Einsatz bei der täglichen Arbeit in den Kitas wollen wir Danke sagen und die Arbeit des Personals besonders wertschätzen“, ergänzt Bürgermeister Manuel Friedrich. Neben dem Blumengruß überbrachte die Rathausspitze kurz vor dem Osterfest noch die besten Wünsche für die bevorstehenden Feiertage.

- Werbung -
Habt Ihr Themen für die ihr euch einsetzen wollt oder „Aufreger“ die euch auf den Nägeln brennen? Dann schreibt uns eine Mail an redaktion@blaettsche.de. – Bock dabei zu sein? Infos zu Onlinewerbung unter marketing@blaettsche.de

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein