Sonntag, 26. Mai 2024
's BlättscheLokalesKlein-Auheim: Gartenhütte brennt

Klein-Auheim: Gartenhütte brennt

Aufwendige Nachlöscharbeiten / Hühner in Sicherheit

Zu einem Gartenhütten-Brand am Talweg hinter dem Friedhof musste die Einsatzabteilung der Freiwilligen Feuerwehr Klein-Auheim am heutigen Donnerstag gegen 12.30 Uhr eilen.

Sofort wurde der Löschangriff mit zwei Trupps unter Atemschutz eingeleitet.

Wegen der aufwendigen Nachlöscharbeiten wurde neben der Berufsfeuerwehr ein weiteres Löschfahrzeug aus Großauheim nachgefordert.

Mit fünf Trupps war das Feuer nach rund zwei Stunden unter Kontrolle. Die im Garten befindlichen Hühner, so teilt die Feuerwehr mit, konnten durch die Einsatzkräfte in Sicherheit gebracht werden.

- Werbung -
Habt Ihr Themen für die ihr euch einsetzen wollt oder „Aufreger“ die euch auf den Nägeln brennen? Dann schreibt uns eine Mail an redaktion@blaettsche.de. – Bock dabei zu sein? Infos zu Onlinewerbung unter marketing@blaettsche.de

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein