Donnerstag, 2. Februar 2023
's Blättsche Lokales Polizei Trickdiebstahl in Zellhausen

Trickdiebstahl in Zellhausen

Wer hat an der Harreshäuser Straße Beobachtungen gemacht?

Ein etwa 55 Jahre alter Trickdieb verschaffte sich am Montagnachmittag an der Harreshäuser Straße in Zellhausen Einlass zur Wohnung einer betagten Seniorin.

Gegen 14.45 Uhr klingelte der etwa 1,70 Meter große Täter an der Tür.

Als die Rentnerin öffnete, betrat der Dieb unverblümt die Wohnung, ging in jedes Zimmer und gab Kaufinteresse an Teppichen und Schmuck vor.

Gut fünf Minuten brauchte der Täter, um einige Schmuckstücke unbemerkt zu stehlen. Der Dieb hatte eine untersetzte Figur, kurze graue Haare und trug einen grauen Anzug.

Die Kriminalpolizei bittet Anwohner oder Passanten, die den Mann und eventuelle Begleitpersonen oder verdächtige Fahrzeuge in dem Bereich der einstelligen Hausnummern gesehen haben, sich unter der Rufnummer 069 – 8098-1234 zu melden.

- Werbung -
Habt Ihr Themen für die ihr euch einsetzen wollt oder „Aufreger“ die euch auf den Nägeln brennen? Dann schreibt uns eine Mail an redaktion@blaettsche.de. – Bock dabei zu sein? Infos zu Onlinewerbung unter marketing@blaettsche.de

1 Kommentar

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein