Dienstag, 28. Mai 2024
's BlättscheLokalesPolizeiZaun eines Einkaufmarktes beschädigt

Zaun eines Einkaufmarktes beschädigt

Polizei Seligenstadt sucht nach Zeugen

Ein Unbekannter hat am Samstagmorgen einen Doppelstabmattenzaun auf dem Parkplatz eines Discounters an der Fasaneriestraße (einstellige Hausnummern) in Klein-Krotzenburg angefahren und ist anschließend davongefahren.

Gegen 10.30 Uhr soll der Unbekannte vermutlich beim Parkmanöver den Zaun des Außengeländes beschädigt haben. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf etwa 600 Euro.

Zeugen hörten einen lauten Knall und sahen ersten Erkenntnissen zufolge einen weißen Wagen (ähnlich eines Kleinbusses) mit geöffneter Heckklappe davonfahren.

Bei dem Fahrer soll es sich um einen 50 bis 60 Jahre alten, großen und schlanken Mann mit einem Dreitagebart gehandelt haben.

Weitere Zeugen, die Beobachtungen gemacht haben, melden sich bitte bei der Polizeistation Seligenstadt unter der Rufnummer 06182 – 8930-0.

- Werbung -
Habt Ihr Themen für die ihr euch einsetzen wollt oder „Aufreger“ die euch auf den Nägeln brennen? Dann schreibt uns eine Mail an redaktion@blaettsche.de. – Bock dabei zu sein? Infos zu Onlinewerbung unter marketing@blaettsche.de

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein