Freitag, 1. März 2024
's BlättscheLokales"Im Dienst für die Gesellschaft"

“Im Dienst für die Gesellschaft”

Markus Adam neuer Polizeichef in Großauheim

Markus Adam leitet künftig die Geschicke der Polizeistation in Großauheim. Der Erste Polizeihauptkommissar wurde nun offiziell in das Amt als Dienststellenleiter eingeführt.

In einer kleinen Feierstunde übergab ihm der Leiter der Abteilung Einsatz, Abteilungsdirektor Dirk Fornoff, die Urkunde mit der entsprechenden Beauftragung. Der gebürtige Freigerichter folgt damit auf Jörg Hegner, der bereits im März in den Ruhestand eingetreten ist.

Bei der Amtseinführung des 57-Jährigen an seinem neuen Amtssitz an der Sandgasse in Großauheim war auch die Leiterin der Polizeidirektion Main-Kinzig, Leitende Kriminaldirektorin Ute Jacobs, zugegen. Beide Führungskräfte wünschten Markus Adam viel Erfolg für die neue Aufgabe.

Mit der Beauftragung zum Chef der Station im Süden Hanaus – und damit verantwortlich für rund 48000 Bürger – übernimmt der Erste Polizeihauptkommissar bereits die dritte Polizeistation in Leitungsfunktion innerhalb von zwei Jahren.

Bedingt durch den überraschenden Tod des einstigen Dienststellenleiters der Polizeistation Schlüchtern, Frank Uffelmann, im Oktober 2021, hatte Markus Adam bis zuletzt die Dienststellenleitung in der Bergwinkelstadt inne. Zuvor führte er bereits für mehrere Monate die Polizeistation in Bad Orb. “Dort habe ich jeweils interessante und bereichernde Erfahrungen gemacht, auf die ich mit großer Zufriedenheit zurückblicke”, resümiert Adam.

Was seine Ziele in Großauheim angeht, so ist ihm vor allem eines besonders wichtig: “Ich freue mich auf die Zusammenarbeit mit meinen Kolleginnen und Kollegen, um mich gemeinsam mit ihnen in den Dienst für die Gesellschaft zu stellen und für ein größtmögliches Maß an Sicherheit für die Bürgerinnen und Bürgern zu sorgen. Und dass hier sehr engagierte und fachlich kompetente Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ihren Dienst versehen, konnte ich von Beginn an feststellen. Für die Kolleginnen und Kollegen möchte ich gute Arbeitsbedingungen bewahren und ihnen bei unseren alltäglichen Herausforderungen die bestmögliche Unterstützung geben.”

Zur Person
Seit der Beendigung seiner Polizeiausbildung im Jahr 1985 war Markus Adam in Hanau und im Main-Kinzig-Kreis zunächst im Streifendienst tätig.
Nach seinem Studium für den gehobenen Polizeivollzugsdienst versah er in der Polizeistation Hanau I (Am Freiheitsplatz) Dienst, zunächst weiter als Streifenbeamter, dann als Vertreter des Dienstgruppenleiters und später auch als Dienstgruppenleiter sowie als Leiter der Ermittlungsgruppe.
Weitere Erfahrungen sammelte er für mehrere Jahre als Leiter des Sachgebietes “Sprayer” und als Vertreter der Dienststellenleitung in Maintal, bevor ihm die Leitung der Bad Orb-Station übertragen wurde.
Nicht zuletzt deswegen ist der in Erlensee wohnhafte Polizeibeamte auch kommunal bestens vernetzt und kennt insbesondere den westlichen Main-Kinzig-Kreis aus vielen Blickwinkeln.
Die gute Arbeit im Zuständigkeitsbereich der Polizeistation Großauheim möchte der verheiratete Vater zweier erwachsener Söhne fortsetzen. Die neue Leitungs-Aufgabe nimmt er daher voller Vorfreude an.

- Werbung -
Habt Ihr Themen für die ihr euch einsetzen wollt oder „Aufreger“ die euch auf den Nägeln brennen? Dann schreibt uns eine Mail an redaktion@blaettsche.de. – Bock dabei zu sein? Infos zu Onlinewerbung unter marketing@blaettsche.de

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein