Dienstag, 16. Juli 2024
's BlättscheLokalesPolizeiAutos aufgebockt und Räder entwendet

Autos aufgebockt und Räder entwendet

Mainflingen: Polizei sucht Zeugen

Von zwei Fahrzeugen wurden in der Zeit zwischen Donnerstag (17.45 Uhr) bis Freitagmorgen (7.30 Uhr) an der Schillerstraße im Bereich der 20er-Hausnummern in Mainflingen die Kompletträder entwendet.

Die bis dato unbekannten Täter begaben sich auf dem Parkplatz zu einem weißen Hyundai Tucson und einem blauen Kia Pro Ceed, bockten die Fahrzeuge auf und entwendeten den jeweils kompletten Satz an montierten Rädern.

Anschließend flüchteten sie in unbekannte Richtung. Der entstandene Schaden wird auf 2.500 Euro geschätzt.

Die zuständige Polizei in Seligenstadt sucht nun Zeugen und bittet diese sich unter der Rufnummer 06182 – 8930-0 zu melden.

- Werbung -
Habt Ihr Themen für die ihr euch einsetzen wollt oder „Aufreger“ die euch auf den Nägeln brennen? Dann schreibt uns eine Mail an redaktion@blaettsche.de. – Bock dabei zu sein? Infos zu Onlinewerbung unter marketing@blaettsche.de

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein