Mittwoch, 24. April 2024
's BlättscheLokalesPolizeiZeugensuche nach Unfallflucht

Zeugensuche nach Unfallflucht

An der Dudenhöfer Straße in Seligenstadt

Auf rund 1.000 Euro schätzen Beamte den Schaden, den ein unbekannter Fahrzeugführer am Donnerstagnachmittag an der Dudenhöfer Straße in Seligenstadt verursacht hat.

Eine 55 Jahre alte Eigentümerin war mit ihrem schwarzen Nissan Note unterwegs. Dieser wurde gegen 17.10 Uhr in Höhe der Hausnummer 16 abgestellt.

Als sie gegen 17.50 Uhr zu ihrem Wagen zurückkam, bemerkte sie einen 40 bis 55 Jahre alten, etwa 1,70 Meter großen Mann mit schmächtiger Figur, der augenscheinlich ihr Fahrzeug begutachtete.

Danach stieg der Mann in seinen weißen SUV mit OF-Kennzeichen, der direkt vor dem Nissan stand und fuhr davon.

Im Nachhinein stellte die Halterin den Schaden an der Fahrzeugfront fest. Zeugen, die Hinweise geben können, melden sich bitte unter der Rufnummer 06182 – 8930-0.

- Werbung -
Habt Ihr Themen für die ihr euch einsetzen wollt oder „Aufreger“ die euch auf den Nägeln brennen? Dann schreibt uns eine Mail an redaktion@blaettsche.de. – Bock dabei zu sein? Infos zu Onlinewerbung unter marketing@blaettsche.de

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein