Dienstag, 5. März 2024
's BlättscheLokalesPolizeiKnallgeräusche: Wettbüro beschädigt

Knallgeräusche: Wettbüro beschädigt

Heute früh an der Friedensstraße in Mühlheim

Durch zwei laute Knallgeräusche wurden Anwohner an der Friedensstraße in Mühlheim am frühen Samstagmorgen gegen 1.50 Uhr geweckt.

Die Streifen der Polizeistation Mühlheim konnten zeitnah an einem Wettbüro zerstörte Scheiben feststellen.

Aufgrund der Spuren im Geschäft und auf der Straße geht die Kripo davon aus, dass möglicherweise selbstgebaute “Böller” zwischen die Mehrfachverglasung der Fenster eingebracht wurden. Der Sachschaden wird von der Polizei auf ungefähr 2000 Euro geschätzt.

Die Kriminalpolizei ermittelt und nimmt Hinweise unter der 069 – 8098 1234 entgegen.

- Werbung -
Habt Ihr Themen für die ihr euch einsetzen wollt oder „Aufreger“ die euch auf den Nägeln brennen? Dann schreibt uns eine Mail an redaktion@blaettsche.de. – Bock dabei zu sein? Infos zu Onlinewerbung unter marketing@blaettsche.de

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein