Dienstag, 18. Juni 2024
's BlättscheLokalesZellhausen: Reifen zerstochen und geflüchtet

Zellhausen: Reifen zerstochen und geflüchtet

Wer kann der Polizei Hinweise geben?

Eine Fahrzeugführerin musste am Montagmittag, gegen 13 Uhr, feststellen, dass beide Reifen an ihrem grauen Seat durch eine unbekannte Person beschädigt wurden.

Der Wagen war zwischen Donnerstagmittag, 12 Uhr und Montagmittag, 13 Uhr, an der Chemnitzer Straße (20er Hausnummern) in Zellhausen abgestellt. Vermutlich beschädigte der bis dato unbekannte Täter die Reifen mit einem Messer und verursachte dadurch einen Schaden von ungefähr 900 Euro.

Die Ermittler in Seligenstadt bitten Zeugen, sich unter der Telefonnummer 06182 89201-0 zu melden.

- Werbung -
Habt Ihr Themen für die ihr euch einsetzen wollt oder „Aufreger“ die euch auf den Nägeln brennen? Dann schreibt uns eine Mail an redaktion@blaettsche.de. – Bock dabei zu sein? Infos zu Onlinewerbung unter marketing@blaettsche.de

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein