Sonntag, 7. August 2022
's Blättsche # Startseite & Newsletter ZZZ6 NICHT in Lokales sichtbar Klein-Auheim: Baum drohte auf Haus zu stürzen

Klein-Auheim: Baum drohte auf Haus zu stürzen

Sperrung am Sonntagabend / Feuerwehr schnitt Ast von der Drehleiter aus

Voll gesperrt hat die Polizei am frühen Sonntagabend gegen 17 Uhr den Bereich am Schillerplatz zwischen der Karl-Arnold-Straße und der Brüder-Bauer-Straße in Klein-Auheim.

Dort kam es zu einem rund einstündigen Einsatz der Feuerwehr Klein-Auheim. Ein Baum drohte nach Aussagen von Zeugen auf ein Dach zu fallen, der erste größere Ast traf bereits das Gebäude. Schnell waren die Klein-Auheimer Feuerwehrleute vor Ort und sorgten mit Hilfe einer Kettensäge von der Drehleiter aus, dass Schlimmeres verhindert wurde.

>> Übrigens: Das Regionalportal ‘s Blättsche berichtet immer aktuell und freut sich über jede Information aus den Gemeinden rund um Klein-Auheim. Deshalb weiter: Schnell und direkt eine E-Mail an redaktion@blaettsche.de , da Informationen an die Medien oft zeitverzögert geliefert werden, aktuelle Infos in den sozialen Medien mitunter nur einen kleinen Kreis an Nutzern erreichen oder aber schon nach wenigen Minuten gar nicht mehr “gefunden” werden.
Polizei- und Feuerwehrmeldungen findet ihr regelmäßig aktuell und zuverlässig auf www.blaettsche.de die jeweils neuesten Meldungen aus der Region gibt es im ‘s Blättsche hier.

- Werbung -
Habt Ihr Themen für die ihr euch einsetzen wollt oder „Aufreger“ die euch auf den Nägeln brennen? Dann schreibt uns eine Mail an redaktion@blaettsche.de. – Bock dabei zu sein? Infos zu Onlinewerbung unter marketing@blaettsche.de

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein