Mittwoch, 30. November 2022
's Blättsche Schlagworte Klanaam

Ergebnisse zu: Klanaam

Klanaamer Stadtteilfest am 2. Juli

Nach der pandemiebedingten Pause findet am Samstag, 2. Juli, das mittlerweile 8. Klanaamer Stadtteilfest statt unter dem Motto "Alles gut!". Mehr als 30 Vereine, Gewerbetreibende,...

Hier wurde Klanaamer Politik gemacht…

"Namen sind Nachrichten" ist eine der sehr gern gelesenen Rubriken in Zeitungen. Und für Journalisten ist es oberstes Gebot, Namen richtig zu schreiben, wenn...

Babbele bei de Knerrn

's Blättsche-Leser Herbert Peper hat sich wieder gemeldet und schickt uns einen neuen Beitrag zum Thema "So werd bei uns gebabbelt". Hier sein Text:...

Klanaam – am Rande des Hanauer Universums!?

Geht oder fährt man durch die Hanauer Innenstadt, grünt und blüht es überall. In den Fußgängerzonen oder entlang der Einfallsstraßen, überall sieht man Blumenkübel...

Klanaam als “Grimms Aschepuddel”!

"Hallo, bereits 2001 in meinem Protokoll habe ich die Straßenzustände in Klanaam angeprangert", schreibt uns aktuell 's Blättsche-Leser Herbert Peper bezugnehmend auf unseren Artikel...

Unseraaner babbelt!

In den "Annalen" ihrer Mutter hat 's Blättsche-Leserin Sonja Kaiser, die wir kürzlich in einem Porträt vorstellten, folgende Gedichtzeilen gefunden, die sie unserer Redaktion...

oa odder aa unn die Reschtschraibrevorm

Ei guude, ihr Leud! Mer wusstest genau. Die unsinnig Diskussion um die zwaa a oder es oa im Klano(a)am geht weider. 's Blättsche-Leser O.A. kann's...

Klanaam odder Klanoam?

'tschuldischung! Mer wollde Sie joa net mer demitt belästische.Awwer wie es Leewe su spielt. – Mer hawwes geahnt. Jetzt wisse mers genau!Unn selbst Ludwig...

Klanaamer Originale und kantige Bürger

Klanaamer, die in unsrem Sinne,kann mer nur in Bücher finne,mer kann nix von Klanaam berichte,außer – mer duht etwas dichte. Es gab mal de Peter,...