Mittwoch, 30. November 2022
's Blättsche Lokales Vereine Hans Diwisch nach 47 Jahren CCSW-Vorstandsarbeit verabschiedet, Gabi Beck nach zwölf Jahren

Hans Diwisch nach 47 Jahren CCSW-Vorstandsarbeit verabschiedet, Gabi Beck nach zwölf Jahren

Neuer Vorstand gewählt / Birgitta Degoutrie bleibt Vorsitzende

Nach mehr als zwei Jahren fand nun endlich wieder eine Mitgliederversammlung des Carneval-Club Schwarz-Weiß (CCSW) Steinheim am Main statt.

Der Begrüßung durch die Vorsitzende, Birgitta Degoutrie, und der Verlesung des Protokolls folgte der Bericht des Kassierers und dessen Entlastung für die Jahre 2020 und 2021. Darüber berichtet CCSW-Pressesprecherin Marion Kimmel.

Gabi Beck und Hans Diwisch verabschiedete der CCSW aus den Vorstandsämtern. Bild: privat (CCSW)

Die Vorstandsmitglieder berichteten über die Vereinsaktivitäten und Mitgliederzahlen seit der letzten Versammlung. Vor der Wahl des neuen Vorstandes wurden zwei langjährige Vorstandsmitglieder verabschiedet. Der CCSW dankt Gabi Beck für zwölf Jahre und Hans Diwisch für stolze 47 Jahre verantwortungsvolle Vorstandsarbeit.

Zum neuen CCSW-Vorstand wurden gewählt: Birgitta Degoutrie (Vorsitzende), Joachim Schmitt (Kassierer), Frank Diwisch (Vorsitzender der Arbeitsgruppen), Stephan Horch (Vorsitzender des Komitees / Nachfolger von Gabi Beck), Christian Rehn (Vereinsverwaltung), Josephine Lo Coco (Schriftführerin / Nachfolgerin von Hans Diwisch) und Marion Kimmel (Öffentlichkeitsarbeit / Presse).

Der CCSW wünscht dem neuen Vorstand viel Spaß und gutes Gelingen bei der zukünftigen Vorstandstätigkeit. Abschließend erhielten die Anwesenden einen Ausblick auf die geplanten Veranstaltungen, wobei es durch neue Corona-Bestimmungen jederzeit zu kurzfristigen Änderungen kommen kann.

Der Kartenvorverkauf für die großen CCSW-Sitzungen im nächsten Jahr findet deshalb auch erst im Januar 2022 statt. Für die Kampagneneröffnung ist am 11.11.2021 ein „Fahnenmarsch mit Proklamation“ geplant. Näheres wird noch bekanntgegeben.

Die vorgesehenen Termine (unter Vorbehalt):

11. November: 17.11 bis 21.21 Uhr Kampagnenstart mit CCSW-Fahnenrundlauf.

4. Februar 2022: 19.11 Uhr E(h)röffnung der Kampagne im Kardinal-Volk-Haus. Einlass nur nach 2G-Regel (‘s Blättsche berichtete).

12. Februar: 19.22 Erste CCSW-Sitzung, Kulturhalle, Einlass nur nach 2G-Regel. Einlass ab 18.22 Uhr mit Sektausschank.

18. Februar: 19.22 Zweite CCSW-Sitzung, Kulturhalle, Einlass nur nach 2G-Regel. Einlass ab 18.22 Uhr mit Sektausschank.

19. Februar: 19.22 Dritte CCSW-Sitzung, Kulturhalle, Einlass nur nach 2G-Regel. Einlass ab 18.22 Uhr mit Sektausschank.

Mehr Infos zu den geplanten Veranstaltungen auch auf der Vereins-Homepage www.ccsw-steinheim.de .

- Werbung -
Habt Ihr Themen für die ihr euch einsetzen wollt oder „Aufreger“ die euch auf den Nägeln brennen? Dann schreibt uns eine Mail an redaktion@blaettsche.de. – Bock dabei zu sein? Infos zu Onlinewerbung unter marketing@blaettsche.de

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein