Dienstag, 25. Juni 2024
's BlättscheSchlagworteGeschichte

Ergebnisse zu: Geschichte

Gefundene Steinfundamente sind Teil der Stadtmauer

Im Zuge der seit März laufenden Oberflächenerneuerung an der Steinheimer Straße/Schlüsselgasse in Seligenstadt mit Natursteinpflaster sind bekanntlich Arbeiter auf Steinfundamente gestoßen. Das städtische Bauamt leitete...

Wehe, wenn das Thema “Verkehr” dominiert

Und weiter geht die Geschichte zum Bau des Hauses Raphael, einst Seniorenzentrum genannt, in Klein-Auheim. Heute Teil 3. Artikel von 2019: Voll besetzte TSV-Halle...

“Wem sollte mehr Gehör geschenkt werden?”

Nix mehr mit Schlachthof-Gelände an der Fasaneriestraße nahezu mitten im Stadtteil fürs neue Seniorenzentrum wie 2015 angedacht, die Mainwiesen werden in Betracht gezogen. Mit...

Seniorenzentrum wird zum “Haus Raphael”

"Haus Raphael" heißt das neue Zentrum für Senioren in Klein-Auheim, das wissen wir seit einigen Monaten. Die Redaktion des Regionalportals 's Blättsche hat zurückgeschaut...

In Hanau Wilderei – in Klein-Auheim Ruhe

Zur Zeit häufen sich Artikel zum Revolutionsjubiläum 1848. Der Heimat- und Geschichtsverein (HGV) Klein-Auheim möchte sich gerne daran beteiligen und Detlef Hellmann vom...

Karl Heinzinger im Alter von 92 Jahren verstorben

An Weihnachten 2020 haben wir im Regionalportal 's Blättsche einen bekannten Klein-Auheimer und seinen Blick für die Heimatgemeinde vorgestellt. Am 14. Januar ist der...

Als Adam einst Pförtner bei der “Gummi” war

Auf der Suche nach einer ungefähren Jahreszahl, wann obiges Bild aufgenommen sein könnte. Der inzwischen verstorbene Klein-Auheimer Heinz Hechler erinnerte sich seinerzeit an ein...

Gewölbe im Zwinger von Schloss Steinheim

Anlässlich des Jubiläums "700 Jahre Stadtrechte und 800 Jahre Schloss Steinheim" besteht der Wunsch des Ortsbeirats Steinheim, den Zwingerbereich des Schlosses erleb- und begehbar...

Theater im Saal beim “Dons Heiner”

Genau vor einem halben Jahrhundert startete die Jugendverbandsarbeit in der St. Wendelinusgemeinde Zellhausen mit zahlreichen Aktionen, ließ die Dekanatsjugendarbeit aufleben, machte politisch Furore und...